Befehlsreferenz

This file documents the most used admin commands available in a PlexMap installation. All commands are implemented as Django management commands and thus called the following way:

python manage.py <command> [<parameters>]

Database

loadgeometries [args] [<files>]

Lädt die Daten für ein oder mehrere Depots. Die Konfiguration des Datenimports geschieht komplett durch das Depot, als Beispiel siehe user_guide_import.

Argumente:

  • --depot: Pfad zum Depot
  • --jobs: Anzahl der parallelen Prozesse
  • --update: Das Depot wird vor dem Import nicht geleert. Die Meshes aus der Quelldatei werden ins Depot geladen und überschreiben ggf. die vorhandenen.
  • --limit-id: Nur das Mesh mit der angegebenen ID wird importiert. Kann mit --update kombiniert werden.
tilegeometries <layerid>

Exportiert die Geometrien für die Ebene layerid als JSON-Tiles, siehe user_guide_export.

Argumente:

  • --limit: maximale Anzahl der Geometrien (zum Testen)
  • --jobs: Anzahl der parallelen Prozesse
  • --tile: Den Export auf eine Kachel beschränken (angegeben durch „LON,LAT“)
  • --overwrite: Standardmäßig wird von den existierenden Tiles ein Backup erzeugt. Mit dieser Option werden die existierenden überschrieben.
  • --opt: Ganzzahliger Wert von 0 bis 10, 0 heißt keine Optimierung, 10 heißt maximale Optimierung (Zusammenführen von Meshes, Texturatlanten, etc.)
listgeometries (<pfad>)

Gibt eine Liste von allen Depots aus samt der Anzahl der importierten Geometrien. Ist pfad angegeben, werden nur diejenigen Depots unterhalb von pfad angezeigt.

Argumente:

  • --verbose: Gib weitere Informationen aus wie z.B. bounding box
loadtour <shapefile/depot>

Lädt ein Linien-Shapen und erstellt eine Tour, die die Linie in der 3D-Ansicht abfliegt.

  • --title: Titel der Tour
  • --height: Entfernung von der Kamera zu dem Punkt in m
  • --duration: Dauer der Tour in Sekunden (wirkt sich auf die Fluggeschwindigkeit aus)
  • --pitch: Neigung der Kamera während des Fluges in Grad
obfuscatetiles <layerid> <layeridneu>

Dieser Befehl „verschlüsselt“ die exportierten Geometrietiles von Layer layerid. Für eine ausführliche Anleitung siehe user_guide_obfuscation.

showbounds <depot>

Dieser Befehl gibt die (ggf. aggregierte) Bounding Box (BBOX) der angegebenen Depots aus.

Utility

packtiles <layerid>

Will pack all image files from static/tiles/<tiles> to <tiles>.tgz. This can be useful if you want to backup or upload the tiles to a different location.

unpacktiles <layerid>

Will unpack all image files from <tiles>.tgz to static/tiles/<tiles>. See packtiles.

addwfs <url>

Liest den angegebenen WFS über die url aus und legt automatisch entsprechende Depots und Ebenen an.

addwms <url>

Liest den angegebenen WMS über die url aus und legt automatisch entsprechende Depots und Ebenen an.